Was steht bei der Zimmerer-Nationalmannschaft aktuell an?

Ergebnisse 1 bis 7 von insgesamt 113

16.11.2018

Anfang November 2018 fand in den Hallen des Leipziger Messegeländes die 43. Bundesdelegiertenkonferenz der Partei Bündnis90/Die Grünen statt. Der Zentralverband des Deutschen Baugewerbes (ZDB) war als Aussteller vor Ort, um mit den Vertretern der Bundespartei sowie den Abgeordneten der Bundestagsfraktion ins Gespräch zu kommen und für die Anliegen der Baubranche als einer der wichtigsten Branchen Deutschlands zu werben. mehr

14.11.2018

Deutsche Meisterschaft der Zimmerer: Gold geht an Philipp Kaiser aus Baden-Württemberg

Silber geht nach Schleswig-Holstein, Bronze nach Rheinland-Pfalz

Philipp Kaiser ist Deutscher Meister der Zimmerer 2018! Der 19-jährige Kaiser aus Rot an der Rot in Baden-Württemberg gewann bei der Deutschen Meisterschaft die Goldmedaille, die Anfang November 2018 in Erfurt stattgefunden haben. Zweitplatzierter wurde Julian Paczulla (23) aus Schafflund in Schleswig-Holstein. Bronze ging an Fabian Gies (19) aus Dernau in Rheinland-Pfalz. In den nächsten Tagen entscheidet sich, wer von den Bestplatzierten in die Zimmerer-Nationalmannschaft aufgenommen wird. mehr

22.10.2018

Die deutsche Zimmerer Nationalmannschaft holt bei der Europameisterschaft der Zimmerer in Luxemburg zum vierten Mal in Folge Gold. Kurzstatement von Peter Aicher, Vorsitzender von Holzbau Deutschland mehr

22.10.2018

Gold für Deutschlands Zimmerer / Nationalmannschaft wurde zum vierten Mal Europameister

Gold in der Einzelwertung für Alexander Bruns aus Bad Dürkheim

Die Zimmerer-Nationalmannschaft von Holzbau Deutschland bleibt die beste Mannschaft Europas. Bei der Timber Construction European Championships 2018 in Luxemburg bekam der 21jährige Alexander Bruns aus Bad Dürkheim in Rheinland-Pfalz die Goldmedaille in der Einzelwertung, Teamkollege Lukas Nafz (20) aus Horb in Baden-Württemberg holte Bronze. Damit wurde das dreiköpfige deutsche Team, zu dem noch der 22jährige Marcel Renz aus Pfullingen in Baden-Württemberg gehört, auch in der Mannschaftswertung Europameister. Die Zimmerer-Nationalmannschaft war als Titelverteidiger angetreten und konnte mit dem vierten Gold seit 2012 die Erfolgsgeschichte nach einem mehr als spannenden Wettbewerb fortschreiben. In der Einzelwertung ging Silber an Rafael Bieler aus der Schweiz. In der Mannschaftswertung folgt auf Deutschland Frankreich, die Schweiz ist auf dem dritten Platz. mehr

22.10.2018

Dank der SWG Schraubenwerk Gaisbach GmbH, Geschäftsbereich Produktion, konnte die gesamte Zimmerer-Nationalmannschaft mit den weiteren Teammitgliedern Sean Klesen und Aaron Wilhelmi sowie Teamleiter Roland Bernardi und den beiden Europameistern aus 2016, Kevin Hofacker, und 2014, Simon Rehm, bei der Timber Construction Championship 2018 in Luxemburg dabei sein. mehr

15.09.2018

Die Zimmerer-Nationalmannschaft hat Mitte September 2018 ihr öffentliches Abschlusstraining vor der Zimmerer-Europameisterschaft 2018 beim Teamsponsor, der ERLUS AG in Neufahrn, absolviert und geht zuversichtlich in das Projekt „Titelverteidigung“. Das deutsche Team ist seit 2012 amtierender Europameister in der Einzel- und Mannschaftswertung und will die Erfolgsbilanz mit dem vierten Titel in Folge fortschreiben. mehr

27.08.2018

Nationalteam trainierte öffentlich im Bundesinnenministerium

Werbung für Bauberufe – Mitmachecken waren Besuchermagnete

Es hat schon Tradition, dass das Nationalteam des Deutschen Baugewerbes Ende August im Rahmen des Tages der offenen Tür der Bundesregierung im Bauministerium trainiert. Nur ändern sich die Orte durch neue Zuschnitte innerhalb der Bundesregierung. Am letzten August-Wochenende war das Team erstmals im Bundesinnenministerium zu Gast, nun für das Bauen zuständig. Mit dabei war auch ein Zimmerer, Alexander Bruns (21) aus Rheinland-Pfalz, einer der drei deutschen Teilnehmer für die Zimmerer-Europameisterschaft 2018 im Oktober in Luxemburg. mehr

Ergebnisse 1 bis 7 von insgesamt 113