Was steht bei der Zimmerer-Nationalmannschaft aktuell an?

Ergebnisse 1 bis 7 von insgesamt 131

29.01.2020

Weltmeistertreffen am Stand von Holzbau Deutschland

Peter Aicher ehrt aktuelle und ehemalige Medaillenträger

Fünf Zimmerer-Weltmeister waren zum traditionellen Holzbau Deutschland Treff am Mittwoch, 29. Januar 2020, auf die Messe DACH+HOLZ International in Stuttgart gekommen. mehr

29.01.2020

Hoher Besuch beim öffentlichen Training der Zimmerer-Nationalmannschaft

Peter Aicher stellt Ministerpräsident Winfried Kretschmann das neue Team vor

Das Trainingslager der Zimmerer-Nationalmannschaft in Halle 10 des Stuttgarter Messegeländes war eine der Stationen, die der baden-württembergische Ministerpräsident Winfrid Kretschmann während seines Besuchs auf der DACH+HOLZ International 2020 beehrte. mehr

21.01.2020

Zimmerer trainieren für die Europameisterschaft 2020 in Klagenfurt

Live auf der DACH+HOLZ 2020: Das neue Team der Zimmerer-Nationalmannschaft

Es geht um Pass- und Massgenauigkeit, Teamgeist, Konzentration und Nervenstärke. Schon eine Abweichung von 0,5 Millimeter führt zu Punktabzug. Vier Tage lang, vom 28. bis 31. Januar 2020 wird das Team der Zimmerer-Nationalmannschaft auf der DACH+HOLZ International beim schiften, sägen und schrauben zu erleben sein. Gemeinsam mit ihren Trainern, Sascha Brück, Ausbildungsmeister im Bundesbildungszentrum für das Zimmerer- und Ausbaugewerbe (Bubiza) in Kassel, und Michael Rieger, Ausbildungsmeister im Zimmerer Ausbildungszentrum Biberach, zimmern sie unter Wettbewerbsbedingungen anspruchsvolle Dachstuhlmodelle und Holzpavillons und vervollständigen so ihre Fertigkeiten. Begleitet und betreut werden die jungen Zimmerer und eine Zimmerin vom langjährigen Teamleiter Roland Bernardi sowie den beiden stellvertretenden Teamleitern Andreas Großhardt und Simon Rehm. mehr

05.12.2019

Das neue Team der Zimmerer-Nationalmannschaft jetzt mit Frauenpower

Erstmals ist neben fünf Zimmerern auch eine Zimmerin dabei – Teamleiter Roland Bernardi mit der silbernen Ehrennadel von WorldSkills Germany ausgezeichnet

Die neue Nationalmannschaft der Zimmerer steht fest: Das Team mit Rainer Frick aus Eichstegen in Baden-Württemberg, Fabian Gies aus Dernau in Rheinland-Pfalz, Philipp Kaiser aus Rot an der Rot in Baden-Württemberg, Benedikt Pfister aus Wolfertschwenden in Bayern und Marco Schmidt aus Thalmässing in Bayern verfügt mit Katja Mareike Wiesenmüller aus Oyten in Niedersachsen erstmals auch über eine Zimmerin. mehr

02.12.2019

Zimmerer-Weltmeister Alexander Bruns zu Gast im Kanzleramt

Bundeskanzlerin Angela Merkel empfängt die Deutsche Berufe-Nationalmannschaft

Auf Einladung von Bundeskanzlerin Angela Merkel war die Deutsche Berufe-Nationalmannschaft am 2. Dezember 2019 zum Empfang ins Bundeskanzleramt eingeladen, um sich über ihre WM-Erfahrungen auszutauschen. Mit dabei der 22-jährige Zimmerer-Weltmeister Alexander Bruns und der Trainer der Zimmerer-Nationalmannschaft Roland Bernardi. mehr

03.09.2019

Gebührender Empfang für den WM-Sieger Alexander Bruns

Beitrag der SWR-Landesschau Rheinland-Pfalz

Zurück aus Kasan wurde der neue Weltmeister Alexander Bruns am 2. September in seiner Meisterschule in Kaiserslautern gebührend empfangen und zu seinem WM-Titel beglückwünscht. Zeitung, Radio und Fernsehen waren auch dabei. mehr

28.08.2019

Gold für Zimmerer Alexander Bruns bei WorldSkills 2019

Roland Bernardi verabschiedet sich als Experte, bleibt Teamleiter der Zimmerer-Nationalmannschaft

Der 22-jährige Zimmerergeselle Alexander Bruns aus Bad Dürkheim in Rheinland-Pfalz holte bei der WorldSkills 2019 im russischen Kasan die Goldmedaille und ist Weltmeister. Damit ist die Zimmerer-Nationalmannschaft nach 2015 und 2003 erneut Weltmeister geworden. mehr

Ergebnisse 1 bis 7 von insgesamt 131