Philipp Kaiser

Geburtstag: 11. Mai 1999

Wohnhaft: Rot an der Rot in Baden-Württemberg

Ausbildungsbetrieb: Ausbildung in der Zimmerei D. Kaiser GmbH in Rot an der Rot, dort seit Juli 2018 tätig als Geselle 

Berufswettbewerbe:
- Kammersieger Handwerkskammer Ulm 2018
- Landessieger Baden-Württemberg 2018
- 1. Platz bei den Deutschen Meisterschaften 2018

Hobbys: Angeln, Sport

Drei Fragen? Drei Antworten!
Zur Kluft? Sieht einfach edel aus, ist der Stolz jedes Zimmerers!

Warum Zimmerer? Liegt wohl in den Genen - Opa Zimmerer, Vater Zimmerer → ich Zimmerer!

Zum Berufswettbewerb? Es macht mir Spaß, mich immer wieder aufs Neue den Herausforderungen der Wettbewerbe zu stellen. Immer wieder spannend!

Und noch einiges zu Philipp! 

Inzwischen ist Philipp über ein halbes Jahr in der Zimmerer-Nationalmannschaft und hat einige Trainings absolviert. Beim Training Ende April 2019 in Biberach zeigten sich die anwesenden Teamleiter Roland und Andreas sehr angetan vom Modell. Da war schon sehr viel der geforderten Präzision gezeigt worden. Er und die ebenfalls neuen Teamkollegen bauten den Aufgabenvorschlag der Luxemburger für die letzte EM nach - das war schon anspruchsvoll, wurde aber von Philipp super gelöst. Das Modell kam an, auch wenn auf eine formale Bewertung noch verzichtet worden war.

Philipp zieht trotzdem schon mal ein erstes Fazit. "Es macht Spaß und erweitert den Horizont. Im Training arbeiten wir zwar alle an einem eigenen Modell, aber tauschen uns aus, um den richtigen Weg für die Problemlösung zu finden!", so der Deutsche Meister 2018. "Und die Geselligkeit kommt auch nicht zu kurz!" Gerne sitzt das Team an den Abenden der Trainingswoche noch zusammen und spricht für die Wettbewerbsaufgaben - aber nicht nur.