Was steht bei der Zimmerer-Nationalmannschaft aktuell an?

11.02.2021

Philipp Kaiser ist WM-Kandidat der Zimmerer

Zimmerer-Nationalmannschaft 2021

Wären es normale Zeiten, würden Teamleitung und Trainer der Zimmerer-Nationalmannschaft Anfang des Jahres das Team neu aufstellen. Aktuell ist jedoch – coronabedingt – noch nicht entschieden, welche/r der TeilnehmerInnen aus dem Zimmerer Contest und welche/r der LandessiegerInnen von 2020 neu in die Mannschaft aufgenommen werden. Sobald es die Situation zulässt, werden die entsprechenden Sichtungstrainings stattfinden. Eine Foto-Auswahl mit Bildern zeigt den WM-Kandidat Philipp Kaiser beim Training in seiner Werkhalle, begleitet und unterstützt von Andreas Großhardt.

Philipp Kaiser beim Training. Foto: Aline Grünbacher

Blick auf Schanghai 2022

Fest steht jedoch schon: Der 21jährige Zimmerergeselle Philipp Kaiser aus Rot an der Rot in Baden-Württemberg ist unser WM-Kandidat bei den WorldSkills 2022 in Schanghai. Philipp ist seit Anfang 2019 Teammitglied der Zimmerer-Nationalmannschaft. Er freut sich riesig auf die Herausforderung und hat in der Werkhalle des Unternehmens schon einen Trainingsraum ausgebaut und eingerichtet, der dem Arbeitsplatz bei der WM entspricht. So kann er jeden Arbeitsschritt testen und koordinieren, um sich optimal vorzubereiten. Leider ist nur ein Kandidat zur Weltmeisterschaft zugelassen. Es zählt jedoch immer die ganze Mannschaft. Ein tolles Team, das sich gegenseitig unterstützt und wo jeder mit seinem Wissen und seinen Fähigkeiten die Mannschaft voranbringt. 

Dank der Sponsoren und der vielen weiteren UnterstützerInnen blickt die Mannschaft voller Optimismus in die Zukunft. Es hat sich gezeigt, dass gerade dann, wenn es darauf ankommt, alle zusammenstehen. Ohne die finanzielle und moralische Unterstützung der Holzbau Deutschland Leistungspartner wären die vergangenen Monate noch sehr viel schwerer geworden. Das ist echte Partnerschaft.

Die WorldSkills finden vom 12 bis 17. Oktober 2022 in Schanghai statt. Weitere Informationen unter worldskills.org



zurück