Was steht bei der Zimmerer-Nationalmannschaft aktuell an?

06.07.2018

EM-Vorbereitungen laufen

Am 2. August 2018 wird das EM-Ticket bekannt gegeben

Die Zimmerer-Nationalmannschaft bereitet sich intensiv auf die Zimmerer-Europameisterschaft 2018 vor, die im Oktober in Luxemburg stattfindet. Am 2. August 2018 wird die Teamleitung über den EM-Kader entscheiden. Alexander Bruns, Tom Jacobsen, Lukas Nafz, Marcel Renz und Aaron Wilhelmi wollen an der Zimmerer-EM teilnehmen und sich dem Projekt Titelverteidigung stellen.

Regelmäßig kommt das Team zu Trainings zusammen, im Mai war es in Kassel, im Juni in Biberach. Vom 30. Juli bis 2. August 2018 findet ein Training im Zimmerer-Ausbildungszentrum in Biberach statt. Am Ende des Trainings wird die Teamleitung, bestehend aus den beiden Teamleitern und den beiden Trainern, über die drei EM-Teilnehmer entscheiden.

Deutschland wurde erstmals 2012 Europameister in der Einzel- und Mannschaftswertung und konnte beide Titel 2014 in Frankreich und 2016 in der Schweiz verteidigen.



zurück