Ehemalige Mannschaftsmitglieder

Deutschland nimmt seit vielen Jahren an internationalen Berufswettbewerben teil. An dieser Stelle stellen wir alle vor, die für Deutschland gestartet sind und somit zur Zimmerer-Nationalmannschaft gehören. Diese Aufstellung erfolgt alphabetisch nach Nachnamen sowie mit Nennung der aktiven Zeit bzw. des Wettbewerbs.

Florian Braun, 2008-2009, EM 2008

Christian Dietrich, 2014-2015

Paul Dobler, 2008, EM 2008

Daniel Duch, 2014-2016, EM 2016

Andreas Fichter, 2011-2013, EM 2012 (Gold), WM 2013 (Bronze)

Martin Fricke, 2013-2014, EM 2014

Christopher Hauk, 2011-2012, EM 2012

Florian Kaiser, 2015-2016, EM 2016 (Bronze)

Thomas Kremer, 2011

André Müller, 2011

Lucas Neidhardt, 2012-2013

Pierre Nosbers, 2010

York Niklas Petersen, 2012, EM 2012 (Silber)

Simon Rehm, 2013-2015, EM 2014 (Gold) und WM 2015 (Gold)

Aaron Schemmrich, 2013-2016

Sören Schierbaum, 2008-2009, EM 2008

Thomas Schleicher, 2007-2009, EM 2008 (Silber), WM 2009

Tobias Schlesinger, 2007-2008, EM 2008 (Ersatz)

Philipp Stich, 2009-2011, EM 2010 (Silber), WM 2011 (Bronze)

Tobias Süssenberger, 2011

Nick von Allwörden, 2014 

Kevin Weidner, 2012-2014, EM 2014 (Bronze) 

Thomas Zinßmeister, 2008-2009, EM 2008

Aber an dieser Stelle wollen wir auch unseren langjährigen Trainer Roland Schumacher würdigen, der sich im Juni 2012 nach über 15 Jahren des engagierten Einsatzes zurückgezogen hat. Ohne ihn wäre die Zimmerer-Nationalmannschaft nicht da, wo sie ist. Danke Roland!

Aber an dieser Stelle wollen wir auch unseren langjährigen Trainer Jens Volkmann würdigen, der sich im Herbst 2016 beruflich verändert hat und das Bubiza verlassen hat. Zehn Jahre war er als Trainer tätig.