Was steht bei der Zimmerer-Nationalmannschaft aktuell an?

13.04.2017

Team trainierte in Kassel

neuer Trainer Brück leitete erstmals ein Training

Zur Vorbereitung auf die Berufsweltmeisterschaft WorldSkills 2017 im Oktober in Abu Dhabi und die Zimmerer-Europameisterschaft 2018 in Luxemburg trainierte die Zimmerer-Nationalmannschaft in der Vor-Osterwoche im Bundesbildungszentrum des Zimmerer und Ausbaugewerbes. Das Bubiza in Kassel ist eine der beiden Kaderschmieden für Deutschlands beste Zimmerer. Erstmals leitete der neue Trainer Sascha Brück ein Training.

Hofacker und der WM-Ersatzteilnehmer Marcel Renz aus Pfullingen in Baden-Württemberg trainierten in Kassel für die WM, die anderen vier Teammitglieder Marc Becker, Alexander Bruns, Sean Klesen und Aaron Wilhelmi haben die Zimmerer-Europameisterschaft 2018 in Luxemburg im Visier. „



zurück